Kolostrum Reich an Immunfaktoren

Kolostrum 50g (1 Stück)
Kolostrum 50g (1 Stück)
Kolostrum 50g (1 Stück)
1 Stück, 50g
17,06 €
Drucken Drucken

Beschreibung

Kolostrum, auch Erstmilch oder Vormilch genannt, ist bei Säugetieren die erste Substanz, die nach einer Schwangerschaft von den weiblichen Milchdrüsen produziert und über die Brustwarzen ausgeschieden wird.

Kolostrum enthält wie die später gebildete Milch Proteine, Enzyme, Vitamine, Mineralien, Wachstumsfaktoren, Aminosäuren und von der Mutter gebildete Antikörper (IgM, IgA, IgG), jedoch teilweise in höheren Anteilen. Damit wird das Kind oder Jungtier gestärkt und seine Immunabwehr wird unterstützt. Der Fettanteil in Kolostrum ist geringer als in Milch.

Kolostrum unterstützt den Körper daher auf folgenden Ebenen:

  • Als starkes Antiinfektivum schützt Kolostrum zuerst das Neugeborene vor den Keimen um es herum. Unter den Zellen des Kolostrums befinden sich tatsächlich zwei Drittel weiße Blutkörperchen. Diese Leukozyten produzieren Antikörper, die für die Neutralisierung der Viren und Bakterien verantwortlich sind, denen das Baby begegnet.
  • Es ist reich an "guten Bakterien" wie Lactobacillus bifidus, und beteiligt sich aktiv an der guten Entwicklung seiner Darmmikrobiota. Es verbessert auch die Verdauungsfunktion insgesamt.
  • Durch seinen hohen Anteil an Immunglobulin A (IgA) ist Kolostrum ein wahrer Immunsystembooster.
  • Es enthält Fettsäuren, besonders langkettige Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe (Magnesium, das sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System und die Knochen auswirkt, sowie Zink und Kupfer, die zur Verbesserung der Immunität beitragen) und bildet somit eine wahre Reserve an Nährstoffen und Energie.

Zusammensetzung

Zusammensetzung

Pasteurisiertes, getrocknetes bovines Kolostrum des ersten Melkens

Analytische Bestandteile

46 % Protein (davon ca. 38 % Immunglobuline*), 23 % Fettgehalt, 0 % Rohfaser, 5 % Rohasche, 5% Feuchtigkeit, 20 % NfE (~Kohlenhydrate)

*) Kolostrum ist ein natürliches Produkt, die Analysewerte unterliegen natürlichen Schwankungen.

Fütterungsempfehlung

Pro 10 Kilo Körpergewich ca. 3 Gramm Pulver pro Tag dem Futter beimischen

(= ein gestrichener Teelöffel)

Hinweise

Einzelfuttermittel für Hunde und Katzen
Dose mit 50g